FLOTTENDIENSTBOOT - A-53 - "OKER" - ALT - Fernmeldeaufklärung der Bundesmarine, Marinefernmeldesektor 73

Direkt zum Seiteninhalt

FLOTTENDIENSTBOOT - A-53 - "OKER" - ALT

A-53 - "OKER"

Die A-53 - "OKER" war der ehemalige Seitentrawler "HOHEWEG", der 1972 für Aufklärungsaufgaben umgebaut worden war. Das Schiff wurde 1988 an Griechenland verkauft, wo es unter dem Namen A-373 - "HERMIS" für dieselben Aufgaben wie in Deutschland einsetzt wurde. Im Jahr 2002 wurde das Schiff aus dem aktiven Dienst genommen und verschrottet.

Design and Copyright by the.power.to.create. Luzern, Switzerland 2018
Zurück zum Seiteninhalt